Küche&Co
 
  Küche&Co informiert
Küche&Co Newsletter
 
   
    Liebe Franchisepartner*innen,  

zum Wochenende haben wir wieder einige interessante Themen für Euch zusammengefasst:
- Feedback zum Küche&Co Katalog 2021
- Bezugsmöglichkeit der Modulküche "Masterbox"
- Erinnerung: Neue EEK und was das für Euch bedeutet
- Influencer Challenge 2021 bei Küche&Co

Details lest ihr weiter unten.

Beste Grüße
Euer Küche&Co Team

P.S.: Wünscht Ihr weitergehende Informationen bzw. habt Fragen? Dann wendet Euch an uns.
   
 
    Küche&Co Einkauf und Marketing informieren
Küche&Co Katalog 2021
   
       
   
Seit ein paar Wochen ist der neue Küche&Co Katalog verfügbar. Wir freuen uns sehr über die äußerst positive Resonanz!
Viele von Euch haben die druckfrischen Exemplare mit Begeisterung gelesen. Auch in der Presse wurden u.a. unsere neusten Küchentrends,  positiv aufgegriffen - z.B bei der Wohnkultur hier.

"Wo gehobelt wird, da fallen auch Späne": Bedauerlicherweise hat sich auch ein kleiner Fehlerteufel eingeschlichen. Details finden Sie hier im Intranet (Bereich Downloads AT). Online, im e-paper und auf der Website haben wir das selbstverständlich bereits korrigiert. Die gedruckte Version bleibt unverändert, denn Änderungen und Irrtümer sind dort vorbehalten.

Gern erinnern wir nochmals daran, dass Ihr die Blockdaten der neuen Küchen wie gewöhnlich im Download-Bereich im Intranet findet: hier (Achtung: Loggt Euch ins Intranet ein, bevor Ihr den direkten Link nutzen könnt).
Habt Ihr Fragen? Dann wendet Euch bitte an das Team aus dem Einkauf oder Marketing.
   
 
    Küche&Co Einkauf informiert
Modulküche "Masterbox"
   
       
    Die "Masterbox" Modulküche wird im neuen Küche&Co Katalog präsentiert.
Der ein oder andere von Euch fragt sich ggf. "Was ist die Modulküche Masterbox?" und "Wo kann ich die Masterbox bestellen?"

Inwerk Büromöbel vertreibt die Masterbox und Ihre Ansprechpartnerin dort ist: Christine Kuschinsky, Senior Key Account Manager,
Tel +49 2159 69640-197, E-Mail ck@inwerk.de

Ihr seid herzlich eingeladen, sich die Masterbox Modulküche und die gesamte Ausstellung in Meerbusch persönlich anzusehen. Christine Kuschinsky steht Euch auch vorab gerne für ein Gespräch via Telefon oder Videotelefonie zur Verfügung. So könnt Ihr mögliche Fragen rund um die Küche und die Abwicklung besprechen.
 
Sowohl die Preisliste mit Euren Einkaufspreisen als auch ein paar Impressionen findet Ihr hier im Intranet (Bereich Downloads).
Hier gehts zu einem kurzen Montage-Video (bis zur Mitte der Seite runterscrollen). Zudem sind die Inwerk Büromöbel Monteure gerne bereit Eure Monteure hinsichtlich der Montage zu schulen, falls Ihr das wünscht.
 
Habt Ihr weitere Fragen? Dann wendet Euch bitte an Philipp König.
   
 
    Küche&Co informiert
Reminder: Seit dem 1. März gelten neue Label zu Energieeffizienzklassen
   
    Wie im letzten Newsletter kommuniziert, gelten seit dem 1. März neue Energielabel & neue EU-Energieeffizienzklassen.

Wir möchten Euch deswegen gern darüber erinnern, dass nur folgende Geräte der umgestellten Produktklassen (elektronische Displays (TV und Monitore), Geschirrspüler, Kühlgeräte sowie Waschmaschinen und Wäschetrockner) überhaupt noch ein altes Energielabel haben dürfen:
 
- Das konkrete Abverkaufsgerät (Lagerware) muss vor dem 1.11.2020 in den Verkehr gebracht worden sein, also auf dem EU Markt bereitgestellt worden sein.
- Es darf auf keinen Fall ein vergleichbares Modell mit neuem Energielabel geben, dass mit den Energiewerten dieses Produkts vergleichbar ist , oder der Lieferant muss seine Tätigkeit komplett eingestellt haben.  
- Die Abverkaufsfrist endet am 31.11.2021.
 
Bei allen anderen Geräten der umgestellten Produktgruppen (elektronische Displays (TV und Monitore), Geschirrspüler, Kühlgeräte sowie Waschmaschinen und Wäschetrockner) muss zwingend die neue Energiekennzeichnung eingespielt werden.
 - Sobald es ein konkretes Angebot (Warenkorbsymbol auf der konkreten Seite) gibt, muss das neue Energielabel und das neue Produktdatenblatt in der Nähe des Preises hinterlegt werden. Wie das konkret umgesetzt werden muss, könnt ihr bespielhaft dem Anhang XIII der angehängten Verordnung für Geschirrspüler entnehmen. Dies gilt entsprechend für die anderen oben genannten Produktgruppen. 
 - Wenn es sich nur um eine visuell wahrnehmbare Werbung für ein konkretes Produkt handelt, muss die Energieeffizienzklasse mit Skala angeben werden. Das bedeutet, dass z.B. auch Google Studiorundgänge, die alte Energielabe zeigen, entfernt werden sollen, da anspnsten ein Restrisiko einer Abmahnung besteht.

Bitte setzt, falls noch nicht geschehen, die neuen Energielabel an Euren E-Geräten in der Ausstellung ein und informiert uns, solltet ihr das Deaktivieren des Google-Rundgangs wünschen.
So vermeidet ihr eine mögliche Abmahnung durch Kontrolleure.

Habt Ihr Fragen? Dann stehen Euch das Team Einkauf und das Marketing Team gern mit Rat und Tat zur Seite
   
 
    Küche&Co Marketing informiert
Küche&Co Influencer Challenge 2021
   
       
    Wir starten ab Ende März erstmals die Küche&Co Influencer Challenge 2021. Dabei treten mehrere Instagram Content-Creator gegeneinander an. In mehreren Runden müssen sich Interior-Influencer mit Küchen-Moodboards und Küchenplanungen gegeneinander behaupten, um am Ende ihr Design und ihre Planung an einen Follower zu verlosen!
Mit dabei sind @rhomeandstyle, @julias.choice, @landhauskonfetti, uls_andthekids und villa_philena
Diese Challenge wird uns über ein komplettes Jahr begleiten und ein Fokusthema auf dem Küche&Co Instagram-Kanal sein. Mindestens die Gewinnerküche werden wir im nächsten Katalog zum Abschluss der Challenge präsentieren!

Wir freuen uns auf die Designs der Influencer und auf eine tolle, spannende und reichweitenstarke Zusammenarbeit, von der alle Küche&Co Social Media Kanäle profitieren werden.
 
   
 
 
Folgen Sie uns

Facebook   Instagram   Pinterest


Abbestellen
 
 
 
 
Küche&Co

 
     
  Küche&Co Austria GmbH
Maxglaner Hauptstraße 72
5020 A-Salzburg
Telefon: 0662 /827132 – 32
Fax: 0662 /827132 – 39
e-Mail: › info@kuecheco.at
› www.kuecheco.at
Geschäftsansässig unter der vorgenannten Anschrift, eingetragen im Firmenbuch beim Landgericht Salzburg (FN 397873h); Umsatzsteuer-ID ATU68003108; Datenverabeitungsregisternummer 4010731.
Gewerbe- und berufsrechtliche Vorschriften:
Gewerbeordnung - www.ris.bka.gv.at
Unternehmensgegenstand:
Handel mit Waren aller Art, insbesondere Einbauküchen
Behörde gem. ECG:
Bezirkshauptmannschaft Salzburg-Umgebung Magistrat der Stadt Salzburg
Geschäftsführer: 
Herr Kai Giersch
Herr Michael Stangl
Gesellschafter: 
Küche&Co GmbH, 
A member of the otto group
Werner-Otto-Straße 1-7
D-22179 Hamburg
Amtsgericht Hamburg - HRB 58407
Unsere komplette Auswahl an Küchen erhalten Sie in unserem Küche&Co-Studio. Der Vertrag zum Kauf einer Küche wird grundsätzlich im Küche&Co-Studio geschlossen. Alle Aufträge unterliegen den AGB, welche Sie vor Ort in unseren Studios ausgehändigt bekommen.