Küchentrends & Ideen

Alpenzauber: Traumhafter Ausblick in der Küche

Artikel merken

Bald ist es wieder soweit: auf der Münchner Theresienwiese startet die Wiesn und diverse Festzelte locken Millionen von Besucher aus der ganzen Welt. Wer auf den großen Trubel verzichten, aber das Alpenflair nicht missen möchte, holt ihn sich einfach in die eigenen vier Wände. Denn mit dem Küchentrend „Alpenzauber“ von Küche&Co wird es zur Herbstzeit gemütlich „dahoam“.

Bild vergrößern
Bild vergrößern
© michalz86 / ThinkstockPhotos

In dieser Küche wird Gastfreundschaft gross geschrieben

Ob zum Hendl, Steckerlfisch oder Obatzer – für bestes Gelingen und noch mehr Freude bei der Zubereitung leckerer Rezepte vereinen die Küchen im gemütlichen Alpen-Look die Tradition mit Innovation und Funktionalität. Warme Farben, ein großer Tisch, viel Holz und ein wenig alpentypische Dekoration - das ist „Tirol“. Modernste Technik findet hier ihren Platz zwischen hellen Fronten und rustikaler Arbeitsplatte. In dieser Küche wird gekocht, gebacken und viel gelacht. Wenn alle zum Essen an der langen Tafel zusammenkommen, wird es erst richtig gemütlich.

Bild vergrößern
Bild vergrößern
© karitap / ThinkstockPhotos

Unendlich viel Kücheninspiration

Du willst noch mehr Inspiration und Planungsmöglichkeiten?
In unserem Küchenkatalog findest Du viele Ideen! Bestelle ihn Dir jetzt kostenlos!

Gemütlichkeit zieht in die Küche ein

Wir machen es uns wieder gemütlicher daheim, wenn der Sommer langsam dem Herbst weicht. Da ziehen wir uns gerne in unsere eigenen vier Wände zurück und richten uns die Küche in einen kuscheligen Wohlfühlort ein. Mit behaglichen Materialien, viel Holz, weichen Kissen und stimmungsvoller Beleuchtung schaffen wir uns eine urgemütliche Atmosphäre. Einen modernen Touch bekommt die Kücheneinrichtung durch großflächige Küchenfronten, reduzierte Design-Griffe sowie die dünne Arbeitsplatte und der angesagte Mix aus Weiß und Holzdeko. Ein rustikaler Esstisch, dazu dekorative Elemente wie Wildgeweihe und weiche Teppiche tauchen die Küche in einen kuscheligen Alpenchic.

Küchenzubehör und Accessoires im Alpenchic

So wie Dirndl, Lederhosen und Karomuster auf dem Oktoberfest nicht fehlen dürfen, so gehören Kuhglocken und Wildgeweihe zum traditionellen Alpenflair. Zauber das Alpenambiente in deine eigenen vier Wände. Schon mit einzelnen kleinen Wohnaccessoires bekommst du großes alpines Flair. Deko-Hirsche, Felle, Geweihe, Tisch-Sets, Zierkissen, geflochtene Körbe, Kuhglocken oder Kuckucksuhren. Hier schlägt deine Alpenstunde. Den Kühen riesige Glocken umzuhängen, ist in den Alpen alter Brauch. Wie wäre es mit einer kleinen Glocke für zu Hause?

Bild vergrößern
Bild vergrößern
© Merinka / ThinkstockPhotos

Gleich Beratungstermin vereinbaren

Gratis und unverbindlich.

Wir sind für Dich da! Im Küchenstudio , Online oder bei Dir zu Hause. Melde Dich gerne bei uns und wir finden die passende Lösung für Dich und Deine Küchenplanung!

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Küchentrends

Küchenfarben

Die Gestaltung der eigenen Küche geht mit vielerlei Überlegungen einher. Neben der Funktionalität und der Ausstattung soll sie auch optisch überzeugen können. Wichtiges Kriterium ist hierbei die Wahl der Küchenfarbe. Grundsätzlich gibt es Küchen mit unterschiedlichsten Materialien und in allen erdenklichen Farben. Welche Farbe jedoch die richtige ist, hängt von vielen Faktoren ab. Wer seine Küche bewusst gestaltet und sich bei der Wahl der Küchenfarbe intensiv mit den Optionen auseinandersetzt, profitiert über Jahre hinweg davon.

Artikel anzeigen
Küchentrends

Nussbaum in der Küche: Trend mit Zeitlos-Potenzial

Möbel aus Holz sind aus dem Einrichtungsmarkt nicht mehr wegzudenken. Eine Küche aus Nussbaum? Vor einiger Zeit undenkbar – heute jedoch stark nachgefragt! Die edle Holzoptik wertet jede Küche auf! 

Artikel anzeigen
Küchentrends

Kitchen-Office: Wie leben und arbeiten wir in der Zukunft – die Küche verändert sich

Home sweet… Home-Office
Mal eben die Wäsche zusammenlegen oder die Spülmaschine ausräumen, bevor das nächste Zoom-Meeting ansteht? Klingt gut, oder? Und gar nicht mehr so unwirklich, wie noch vor einigen Jahren. Denn Digitalisierung und New Work haben unseren Alltag und damit auch unser Berufsleben längst verändert und deutlich flexibler gemacht.

Artikel anzeigen