zurück 29.03.2019

Einrichtungstrend rosa Küchen

Ein Traum in Rosa - Küche&Co präsentiert Küchenmöbel in der Trendfarbe Rosa.

Rosa erlebt derzeit ein Comeback und hält auch in der Küche Einzug, um Eleganz, Wärme oder Harmonie zu verbreiten: Nicht nur Deko und Wände, sondern auch Küchenmöbel kommen in der zarten Trendfarbe daher. Je nach Farbkombination wirkt Rosa übrigens gar nicht so mädchenhaft wie manche denken, sondern sorgt für tolle Akzente in der Kücheneinrichtung. Küche&Co zeigt, wie diese Farbnuancen richtig eingesetzt ein echter Hingucker sind: Vorhang auf für die neuen Küchenfarben in Rosé, Perlmutt und Marshmallow!

Edel oder behaglich – auf die Farbkombination kommt es an
Ob Küchenfront, Kühlschrank oder Küchenregal – in rosa sorgen sie je nach Kombination für Eleganz oder Gemütlichkeit. So wirkt beispielsweise der Kontrast zwischen blassen roséfar-benen Küchenfronten und kräftigem Schwarz stilvoll, modern und edel, während die Kombination von Rosa mit Weiß oder Hellgrau dem Raum etwas Sanftmütiges verleiht. Eine fantastische Farbkombination, die die Einbauküche modern und gleichzeitig behaglich wirken lässt, ist die Zusammenstellung von Küchenmöbeln in Braun und Rosa. Weil in beiden Farbtönen ein Rotanteil enthalten ist, ergibt sich ein stimmiges Gesamtbild, das äußerst harmonisch wirkt. Wer sich an rosafarbene Küchenmöbel nicht heran traut, fängt erstmal mit den Wänden an: Rosa gestrichen kombiniert mit Küchenfronten in Holzoptik geben sie der Küche den perfekten Behaglichkeits-Look. Helle Rosétöne lassen eine dunkel gestaltete Küche freundlicher wirken und vergrößern den Raum optisch. Auch Grau harmoniert hervorragend mit Einrichtungsgegenständen und Küchenfronten in Rosa: Grautöne wirken neutral, so dass rosafarbene Einrichtungselemente besser zur Geltung kommen. Ein ähnliches Ergebnis lässt sich mit den Farben Weiß oder Beige erzielen, die die beruhigende Wirkung von Rosa unterstützen.

Die passenden Materialien und Oberflächen für Rosa – natürlich oder elegant
Grundsätzlich eignet sich sanftes Rosa für die Zusammenstellung mit zahlreichen unter-schiedlichen Materialien. Sehr beliebt ist die Kombination von rosafarbenen Küchenfronten mit Holzelementen. Während helle Holztöne wie Ahorn, Buche oder Esche den beruhigenden Effekt von Rosa stärken, sorgen dunkle Hölzer wie Nussbaum oder Mahagoni dafür, dass ein besonders eleganter Küchen-Look entsteht. Chic wird es, wenn in einer Einbauküche in Beton- oder Marmoroptik vereinzelt rosafarbene Highlights gesetzt werden. Das helle Grau von Beton bei Küchenfronten harmoniert erstklassig mit rosafarbenen Regalen oder Küchenmöbeln. Eine Arbeitsplatte in weißer Marmoroptik verleiht der Kücheneinrichtung ein elegantes Erscheinungsbild. Einzelne Deko-Objekte wie eine Vase oder eine Obstschale, bei denen das Rosa erneut aufgegriffen wird, sorgen für ein stimmiges Gesamtbild, während graue Textilien wie Teppiche oder Kissen für Wohlfühlambiente sorgen.

Ob Landhaus, Modern, Skandinavisch oder Retro – ein Tupfer Rosa passt immer
Wer die Farbe Rosa bei der Küchengestaltung einziehen lassen möchte, hat die Wahl zwischen unterschiedlichen Einrichtungsstilen.
Der Landhausstil verwendet Naturmaterialien wie Holz oder Stein, die für einen gemütlichen und etwas rustikalen Küchen-Look sorgen. In Kombination mit Rosa, etwa in offenen Regalelementen, bekommt der Raum etwas Freundliches und Verspieltes. Rosafarbene Kerzen, Geschirrtücher mit rosa Printmotiven oder weiche Kissen in Altrosa steigern den Gemütlichkeitsfaktor in der Landhausküche.
Beim modernen Einrichtungsstil stehen hingegen klare Linien und sichtbare Strukturen im Vordergrund. Die kontrastreiche Farbkombination von Rosa und Schwarz sowie grifflose Küchenschränke sind die Basis für ein exklusives Küchendesign. Für einen Hauch mehr Gemütlichkeit sind dunkle Holztöne wie Nussbaum oder Kirsche entscheidend.
Im angesagten skandinavischen Design dürfen helle Farben und klare Formen nicht fehlen: Helle Hölzer und Weiß harmonieren perfekt mit roséfarbenen Küchenfronten. Textilien, wie Geschirrtücher, Teppiche oder Sitzkisten greifen Rosa gern in Form von geometrischen Mus-tern wie Rauten, Dreiecke oder Streifen auf.
Auch im allseits beliebten Retro-Look darf gern ein bisschen Rosa vorkommen. Ein auffälliger Kühlschrank in rosa, rosafarbenes Geschirr oder ein nostalgischer Abfallsammler in Pink lassen die 50er-Jahre wieder auferstehen.

 

Ergänzende Informationen

Pressekontakt

Unsere Pressestellen helfen Ihnen bei Medienanfragen gerne weiter:

DEUTSCHLAND

Ziegfeld Enterprise GmbH
Johanna von Vogel
Friedensallee 38
22765 Hamburg
Tel.: + 49 (0)40 - 386874-61
Email: johanna.von.vogel@ziegfeld-enterprise.de

 

ÖSTERREICH

UNITO Versand & Dienstleistungen GmbH im Auftrag von Küche&Co
Mag. Jürgen Pock - PR & Unternehmenskommunikation
Tel.: + 43 (0)316 5460-417
Mobil + 43 (0) 664 8253461
Email: juergen.pock@unito.at

 

Allgemeine Hintergrundinformationen
 

Im PDF-Dokument Hintergrundinformationen finden Sie alle wichtigen Informationen zu Küche&Co auf einen Blick.

Wir danken für Ihr Verständnis, dass die Pressestellen allein redaktionelle Anfragen von Journalisten und Medienvertretern beantworten.

Ihre Anfragen zur Kundenbetreuung können Sie an unseren Kundenservice richten.