zurück Siemens Hausgeräte

ED811FQ15E

Modul-Kochfeld
B

Geräteigenschaften

Beschreibung SIEMENS Muldenlüfter ED811FQ15E Rahmenlos Abluft- oder Umluftbetrieb touchSlider-Bedienung Metallfettfilter, spülmaschinengeeignet Zentrales Gitter aus Edelstahl touchSlider-Bedienung 4 Induktionskochzonen, davon 2 Zonen Kombi-Induktion: 1 x 380 mm x 210 mm, 3600 W oder 2 x 190 mm x 210 mm, 2200 W (max. Powerstufe 3700 W) 1 x 380 mm x 210 mm, 3600 W oder 2 x 190 mm x 210 mm, 2200 W (max. Powerstufe 3700 W) Timer countDown-Funktion 17 Leistungsstufen powerMove powerBoost-Funktion für alle Induktions-Kochzonen reStart-Funktion Energieverbrauchsanzeige quickStart-Funktion 2-stufige Restwärmeanzeige je Kochzone automatische Topferkennung powerManagement-Funktion Kindersicherung Hauptschalter automatische Sicherheitsabschaltung Wischschutzfunktion min. Arbeitsplattenstärke: 16 mm Lüfterleistung nach EN 61591 bei Abluftbetrieb max. Normalstufe 500 m³/h, Intensivstufe 622 m³/h bei Umluftbetrieb max. Normalstufe 500 m³/h, Intensivstufe 615 m³/h Energieeffizienzklasse: B (Spektrum A+++ bis D) Lüftereffizienzklasse: A Fettfiltereffizienzklasse: B Geräusch min./max. Normalstufe: 42/69 dB Gerätemaße (H x B x T) 223 x 802 x 522 mm Einbaumaße (B x T) 750 x 490 mm Anschlusswert: 7,4 kW
Energieeffizienzklasse -
Verbauungsart Einbau
Breite 802
Höhe 41
Tiefe 520
28673134

Downloads

Produktdatenblätter PDF (129.63 KB)
Energielabel PDF (172.04 KB)

Ähnliche Modulare Kochfelder