zurück Neff

N53TD40N0

Modul-Kochfeld

NTD5340N Domino Induktionskochfeld, auta N53TD40N0 Autarkes FlexInduction-Kochfeld mit TouchControl Bedienung

Geräteigenschaften

Beschreibung Bedienung:TouchControlFlexibilität:Flexzone2 Induktions-KochzonenAusstattung:Powerstufe für TöpfePowerMove17 LeistungsstufenDigitale Anzeige der Kochstufen2-stufige Restwärmeanzeige je KochzoneCountUp TimerKurzzeitweckerLaufzeitanzeigePowermanagement FunktionTopferkennungPowermanagement FunktionAutomatische SicherheitsabschaltungKindersicherungWischschutzfunktionDesign:30 cm breitDesignrahmen in EdelstahlTechnische Information:Einbaumaße: 270 mm x 490 mmMin. Arbeitsplattenstärke: 30 mmKochzonen: 1 x Ø 400 mmx210 mm, 3.3 kW (max. Powerstufe 3.7 kW) Induktion oder 2 x Ø 200 mm, 2.2 kW (max. Powerstufe 3.7 kW) InduktionHauptschalterKombinierbar mit Glaskeramik-Kochstellen im Facetten-DesignAnschlußwert 3700 WLänge Anschlußkabel: 110 cmAnschlusskabel beiliegend
Energieeffizienzklasse -
Verbauungsart Eingebaut
Farbe Schwarz
Breite 306
Höhe 58
Tiefe 546
Nischentiefe 490
Nischenhöhe maximal 51
Nischenhöhe minimal 51
Volume 26.713
Bruttogewicht 8.0
Nettogewicht 8.0
Nischenbreite maximal 270
Nischenbreite minimal 270

Allgemeine Gerätfunktionen

Optionales Zubehör Z9410X1, Z9415X1, Z9416X2, Z9417X2, Z9418X0, Z9442X0
Approbationszertifikate AENOR, CE
Bedienelemente Multitouch Neff (Timer), vorne
Steuerung Elektronisch
Länge Anschlusskabel 110
Absicherung 16
Frequenz 50; 60
Steckerart ohne Stecker
Sicherheitsvorrichtungen Key Lock, Kindersicherung, Power Management Funktion, Sicherheits-Zeitabschaltung, Topferkennung
Elektronik-Uhr Ja
USP 1 Induktion - Die Hitze wird bei der Induktionsbeheizung direkt im Kochgeschirr erzeugt für präzises, punktgenaues Kochen ohne Nachgaren.
USP 2 FlexInduction - Die Flexzone bietet die flexible Platzierung Ihrer Töpfe und Pfannen und erhitzt das Kochgeschirr genau an dieser Stelle.
USP 3 Mit TouchControl ist eine besonders bequeme Steuerung von Kochfeldern möglich. Ein Fingertipp genügt. Ein Timer unterstützt beim Kochen.
USP 4 PowerMove - die Flexzone wird in drei Heizzonen aufgeteilt: vorne Kochen, in der Mitte Köcheln und hinten Warmhalten.
USP 5 Designrahmen in Edelstahl
Spannung 220-240

Weitere Funktionen

Abmessungen der Kochzone 200; 210
Abmessungen der 2. Kochzone 210; 200
Lage der 2. Kochzone mitte hinten
Leistung der Kochzone 2.2
Leistung der 2. Kochzone 2.2
Art der Kochzone Induktion
Art der 2. Kochzone Induktion, Vektorzone

Weitere Funktionen

Rahmenfarbe Edelstahl
Lage der Steuerung Vorne
Anzahl Elektrokochzonen 1
Energiequelle Elektro
Rahmenausführung Komfort Rahmen
Zündung Nein
Betriebskontrollleuchte Nein
Restwärmeanzeige Getrennt
Anzahl Induktionskochzonen 2
Abdeckungsart Ohne
Anzahl der Kochzonen, die gleichzeitig benutzt werden können 2
Steuerung Stufenlose Energieregelung
Hauptoberflächenmaterial Glaskeramik
Hauptschalter Ja

Downloads

Manuals PDF (0,92 MB)
PDF (7,44 MB)
Produktdatenblätter PDF (0,39 MB)

Ähnliche Modulare Kochfelder