Kitchenstories

Kitchenstory Küche&Co Salzburg

Artikel merken

Singer und Songwriter Manual Minar wünscht sich eine neue und vor allem eine moderne und zeitlose Küche. Küchenprofi Robert Utz vom Küche&Co-Studio Salzburg hat die U-Küche geplant und bei der Ausstattung besonders auf die Koch- und Lebensgewohnheiten seines Kunden geachtet.

Eine modern-zeitlose Küche

Für den Singer und Songwriter Manual Minar ging mit seiner neuen Einbauküche ein großer Wunsch in Erfüllung. Wir haben ihn in seiner Wohnung getroffen und mit ihm über seine neue Kücheneinrichtung gesprochen.

Manuel, Ihre neue Küche sieht toll aus! Wie genau waren Ihre Vorstellungen vor dem ersten Beratungstermin? Inwieweit hat Sie der Küche&Co-Fachberater bei der Planung unterstützt?
Ich hatte bereits Grundvorstellungen und diverse Ideen, wie die Küche aussehen könnte. Mit seiner Expertise hat Herr Utz diese dann verfeinert und all meine Anforderungen und Wünsche in ein wunderbares Konzept gegossen. Das Ergebnis – eine für mich optimal abgestimmte Traumküche!
 

Gab es eine 3D-Planung? Konnten Sie sich mit Hilfe der 3D-Planung im Vorwege ein Bild von der Küche machen?
Ja, und nicht nur das! Nachdem die Planung abgeschlossen war, konnte ich durch die Virtual-Reality-Ausstattung in dem Küchenstudio einen detaillierten Eindruck von meiner künftigen Küche gewinnen. Mit einer speziellen VR-Brille und zwei Controllern in den Händen konnte ich bereits virtuell durch die geplante Küche gehen. Ich konnte mich 1:1 in ihr bewegen, die Abmessungen genau prüfen und schauen, wie die Arbeitsabläufe und Arbeitshöhen sind, ob die Frontenfarben zu der Arbeitsfläche und dem Boden passen. Meine Küche bereits virtuell zu erleben, lange bevor diese eingebaut wurde, hat es mir viel leichter gemacht, mir diese vorzustellen. Dies gab mir die Sicherheit, dass die geplante Küche genau meinen Vorstellungen entspricht.


Warum haben Sie sich für eine Küche von Küche&Co entschieden?
Freunde von mir haben zuletzt Ihre neue Küche im Küche&Co-Studio Salzburg geplant. Sie waren mit der Beratung von Herrn Utz und dem finalen Ergebnis so zufrieden, dass ich ihrer Empfehlung gefolgt bin und mich ebenfalls an ihn gewandt habe.

Welches Detail der neuen Küche ist Ihnen am liebsten? Auf welche Features möchten Sie nicht mehr verzichten müssen?
Das Induktionskochfeld und dessen Pflegeleichtigkeit haben mich schon des Öfteren begeistert. Selbst wenn das Essen mal übergekocht ist, muss ich mir keine Sorgen machen, dass es einbrennt.
 

Warum haben Sie sich für genau dieses Küchendesign entschieden?
Für mich war es wichtig, eine moderne und dennoch zeitlose Küche zu haben. Die Kombination von Edelstahl in den Fronten, den markanten geradlinigen Griffen und dem freistehenden Kühlschrank hat mir deswegen besonders gut gefallen Abgerundet durch die dunkle, matte Arbeitsplatte wirkt die Küche schlicht und gleichzeitig hochwertig.
 

Haben Sie sich mit der neuen Küche einen Wunsch erfüllt? Sind in Ihrer neuen Küche Küchenelemente integriert worden, die Ihnen Dinge ermöglichen, welche Sie in Ihrer alten Küche nicht umsetzen konnten?
Für mich als Musiker darf die Musik auch in der Küche nicht zu kurz kommen. Dies hat Herr Utz berücksichtigt und Steckdosen mit integriertem Bluetooth und einem Lautsprecher eingeplant. Außerdem sind die Küchenelemente – Arbeitsflächen, Spüle und Kochfeld – perfekt aufeinander abgestimmt und ideal angeordnet. So sind alle Arbeitsabläufe in meiner Küche optimiert – kein Griff und kein Weg sind doppelt. Das spart mir sehr viel Zeit beim Kochen.

Kochen Sie gern? Nutzen Sie die Küche auch noch anderweitig?
Seit wir die neue Küche haben, kochen und backen wir viel lieber und genießen es. Unsere Küche ist der Mittelpunkt des Wohnraumes.
 

Verraten Sie uns, was Sie am liebsten in der Küche machen?
Ja, ich koche sehr gerne! Es gibt das Sprichwort, „Musik ist Nahrung für die Seele“. Etwas Ausgewogenes zwischen den Kiemen sollte man trotzdem nicht vergessen! :)


Würden Sie die Küchen von Küche&Co Ihrer besten Freundin empfehlen?
Definitiv! Bei Küche&Co habe ich von dem ersten Beratungstermin, über die Planung bis zur Umsetzung stets einen tollen Service erfahren. Dies kann ich nicht nur meinen Freunden, sondern jedem, der auf der Suche nach einer neuen Küche ist, mit guten Gewissen weiterempfehlen.

Robert Utz, Studioleiter und Küchenfachberater im Küche&Co-Studio Salzburg übernahm die Küchenplanung. Er verrät uns die technischen Highlights der Küche und erzählt, wie er bei der Küchenplanung vorgegangen ist.

Die technischen Highlights der Küche:

  • Die AEG Dunstabzugshaube mit Hob²Hood-Funktion, die mit dem Induktions-Kochfeld kommuniziert. Sie aktiviert sich von selbst und stellt automatisch die erforderliche Leistungsstufe ein.
  • Die in den Oberschränken flächenbündig eingebaute Beleuchtung sorgt für eine optimale Ausleuchtung des Arbeitsbereichs. Zudem ist sie dimmbar und sorgt für eine individuell anpassbare Lichtstimmung.
  • Das praktische Zubehör wie die Grillplatte und der Allesschneider, der praktisch zusammengeklappt in der Küchenschublade integriert ist.

Ihr Kunde ist mit der neuen Küche sehr zufrieden. Was sagen Sie als Küchenexperte zu den einzelnen Küchenelementen und deren Funktionalität?
Bei dieser Küche war nicht nur ein modernes Aussehen, sondern auch Funktionalität wichtig. Da Musik eine sehr große Rolle im Leben von Manuel Minar spielt, habe ich ein Steckdosenelement mit Bluetooth-Funktion geplant, welches das Abspielen von Musik ermöglicht. Eine weitere praktische Funktionalität ist die Vernetzung von Kochfeld und Dunstabzug.


Wie gehen Sie bei der Planung einer neuen Küche vor?
Eine ausführliche und gute Bedarfsanalyse ist für mich der Schlüssel zu einer erfolgreichen Küchenplanung. So ist mein Ziel bereits im ersten Beratungsgespräch zu erfahren, welche Anforderungen und Wünsche der Kunde hat, wie er zum Thema Kochen steht, aber auch was er sich keinesfalls vorstellen kann. Selbstverständlich spielt auch die Lebenssituation eine Rolle. In einem Single-Haushalt empfehle ich andere Funktionalitäten, als bei einer mehrköpfigen Familie.
 

Was sollte grundsätzlich in keiner Küche fehlen? Was sind Ihrer Meinung nach absolute „Must-Have’s“ in der Küche?
Oft achten Kunden eher auf das Äußere bei einer Küche. Was aber mindestens genauso wichtig ist, ist die Schrankausstattung. Ich empfehle gern meinen Kunden, Schrankauszüge einzusetzen. Denn diese sehen nicht nur toll aus, sondern sind auch komfortabler in der Bedienung und schaffen viel mehr Stauraum Als Schränke mit herkömmlichen Regalböden. Auch eine ausreichende Beleuchtung der Arbeitsfläche oder die Anzahl und Platzierung der Steckdosen muss bei der Planung einer neuen Küche berücksichtigt werden.

Welche Besonderheiten hat die Küche in Bezug auf Design, Farben und raffinierten Planungsdetails?
Die diagonalen Eingriffsleisten in Kombination mit dem Edelstahl Look der Fronten und die Arbeitsfläche in Beton Optik wirken sehr edel und modern. Damit dies auch in den dunkleren Abendstunden zur Geltung kommt, habe ich eine flächenbündige Arbeitsflächenbeleuchtung mit anpassbarer Farbtemperatur integriert. Auch die kopffreie Dunstabzugshaube ist ein Element, welches insbesondere bei größeren Menschen wie Manuel Minar, sehr sinnvoll ist.
 

Konnten Sie den Kunden von einigen Funktionalitäten überzeugen, die sie zunächst nicht wollten oder von denen Sie zumindest vorher keine Vorstellung hatten?
Ja, insbesondere von der Kombination der Farben und Materialien. Edelstahl ist im privaten Bereich noch nicht so verbreitet, bietet aber viele Vorteile und verleiht der Küche zusätzliche Wertigkeit. Dank unserer neuen Virtual Reality-Ausstattung konnte sich Herr Minar schnell selbst davon überzeugen. Mit Hilfe der vom Computer erzeugten Welt konnte er mittels einer VR-Brille und zwei Controllern durch die geplante Küche gehen und die Farben und das Raumgefühl erleben, so wie sie in seinen eigenen vier Wänden später sein würde. Auch Elemente wie der Boden, die Wandfarbe oder die Lichtverhältnisse werden realitätsgetreu dargestellt.
 

Haben Sie ein Credo oder ein Motto, das Ihrer Philosophie als Küchenexperte entspricht?
Auf individuelle Wünsche gehe ich gern ein. Mein Anspruch ist es dabei, Erwartungen an die neue Einbauküche nicht nur zu erfüllen, sondern im Idealfall zu übertreffen.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kitchenstories

Kitchenstory Küche&Co Erding

Familie Boes wünschte sich für das neue Eigenheim eine offene Küche mit großer Kochinsel. Das Küche&Co-Studio Erding hat die großzügige Wohnküche mit dem außergewöhnlichen Farbkonzept geplant.

Artikel anzeigen
Kitchenstories

Kitchenstory Küche&Co Oldenburg

Wir sind zu Besuch bei Bloggerin Kerstin von sanvie.de und haben uns mit ihr in ihrer neugestalteten Küche zum Interview getroffen.

Artikel anzeigen
Kitchenstories

Kitchenstory Küche&Co Erding

Diese Traumküche von Küche&Co Erding lässt keine Wünsche offen - sie ist nicht nur optisch, sondern auch technisch ein echtes Highlight.

Artikel anzeigen