Planungstipps

Küche ist nicht gleich Küche. Der ultimative Ausstattungsvergleich

Artikel merken

Gleich ist nicht gleich — auch was auf den ersten Blick so scheint. Der Unterschied liegt, wie so oft, im Detail. Vollausgestattete Küchen gibt es zu fast jeder Preiskategorie. Doch was bestimmt eigentlich den Wert einer Küche? Die Freundinnen Maja, Tanja und Steffi präsentieren 3 Küchen und zeigen Ihnen, dass der Unterschied manchmal im Detail liegt.

Nur so ähnlich, aber nicht gleich.

1. Zunächst kommt es immer auf die verwendeten Materialien und Oberflächen an: Welche Fronten, Arbeitsplatten oder Griffe werden verarbeitet.

2. Die Funktionen und Schrankvarianten Ihrer Küchenelemente spielen eine ebenso wichtige - und im Preis entscheidende - Rolle. Komfortable und leicht zu bedienende Module haben aufgrund ihrer Verarbeitung und Komplexibilität oft ihren Preis.

3. Elektrogeräte und Zubehör machen einen weiteren bedeutenden Unterschied bei der Preisgestaltung aus. Hier kommt es darauf an welche Marke, Funktionalität und welches Material Sie bei der Ausstattung wünschen.

Fazit: Die Freundinnen Steffi, Tanja und Maja erklären uns, dass auch das, was zunächst gleich scheint, nicht gleich ist und jede Küche ihre eigene Persönlichkeit hat. Vergleichen lohnt sich. Aber vergleichen Sie nicht Äpfel mit Birnen. Überlegen Sie sich, was Sie wirklich wollen. Unsere Küchenexperten von Küche&Co helfen Ihnen dabei gern.

Vergleichen Sie selbst!

Entdecken Sie unsere 3 verschiedenen Küchen „Smart“, „Comfort“ und „Premium“ mit ihren unterschiedlichen Ausstattungsmerkmalen in 3 verschiedenen Preissegmenten. Vergleichen Sie, welches Modell am besten zu Ihnen passt und welche Ansprüche Sie an Ihre neue Küche stellen.

Küche "Smart" - Der gute Einstieg

Die erste eigene Wohnung, die erste eigene Küche. Mit dem Kücheneinstiegs- modell „Smart“ machen Sie nichts falsch. Sie ist funktional, voll ausgestattet und sieht auch noch schick aus.

Bild vergrößern
Schön. Schlicht. Modern. Bild vergrößern
© monkeybusinessimages / ThinstockPhotos

Alles da, was man braucht. Warum sollte ich mehr Geld ausgeben? Die Küche sieht trotzdem top aus!

Küchendesign:

  • Küchenfront in Moonlight Grey seidenmatt
  • pflegeleichte Dekor-Arbeitsplatte
  • handliche Griffe in Edelstahloptik
  • praktische Faltoberschränke
  • Hoch- und Kochstellenschrank mit Auszügen

Elektrogeräte und Aussattung:

  • Basic-Backofen in ergonomischer Höhe
  • Glaskeramik-Kochfeld mit aufgesetzten Knebeln
  • praktische Dunstabzugshaube in Edelstahl
  • Einbau-Kühlschrank Zanker
  • Einbau-Geschirrspüle
  • Einbauspüle aus Edelstahl
  • Einhebel-Armatur

Küche "Comfort" - Komfortzone Küche

Die Küche „Comfort“ bietet viele praktische Funktionen, wie z. B. der Vorratsschrank mit Innenauszügen. Außerdem kommt „Comfort“ mit einem sehr modernen Stil daher: lange, elegante Stangengriffe aus Edelstahl, lackierte Küchenfronten in Moonlight Grey und die flach an der Wand anliegende Dunstabzugshaube mit Schwarzglas.

Bild vergrößern
Praktisch. Elegant. Komfortabel. Bild vergrößern
© decisiveimages / ThinkstockPhotos

Ich koche nun mal sehr gerne und da freue ich mich jeden Tag, wenn mir meine Küche auch Komfort bietet.

 Küchendesign

  • Küchenfront in edler Hochglanzfront in Moonlight Grey
  • 6 cm starke Arbeitsplatte für den robusten Look
  • Edle Stangengriffe in Edelstahloptik
  • praktische Faltoberschränke
  • Unterschränke mit Auszügen
  • Vorratsschrank mit Innenauszügen

Elektrogeräte und Ausstattung

 

  • Backofen in ergonomischer Höhe
  • Glaskeramik-Kochfeld mit aufgesetzten Knebeln
  • edle Dunstabzugshaube mit Schwarzglas
  • praktische Einbau-Kühl-Gefrierkombination Zanker
  • Einbau-Geschirrspüler
  • Einbauspüle aus Edelstahl
  • Einhebel-Armatur

 

Küche "Premium" - Luxus pur

Ja, die Küche hat sicherlich auch ihren Preis, aber wenn man sich die Ausstattungsmerkmale ansieht, versteht man auch warum. Neben AEG Markengeräten verfügt die Küche über eine massive Naturstein-Arbeitsplatte aus Granit sowie über eine Design-Armatur und -Spüle der Marke „Blanco“. Für Menschen, die keine Kompromisse mögen und höchste Ansprüche in der Kücheneinrichtung haben, ist die Küche „Premium“ genau das Richtige.

Bild vergrößern
Bild vergrößern
© George Doyle / ThinkstockPhotos

Küchendesign:

  • Küchenfront in edler Hochglanzfront in Moonlight Grey
  • sehr wertige und widerstandsfähige Arbeitsplatte aus Naturstein
  • dezente Griffleisten in Edelstahloptik geben ein hochwertiges Design
  • stylishe Lifttürenoberschränke
  • Unterschränke mit Auszügen
  • Vorratsschrank mit Innenauszügen

Elektrogeräte und Ausstattung:

 

  • Hochwertiger Backofen in ergonomischer Höhe
  • energiesparendes Glaskeramik-Kochfeld
  • edle Design-Dunstabzugshaube
  • hochwertige Einbau-Kühl-Gefrierkombination
  • vollintegrierter Einbau-Geschirrspüler
  • edle Designspüle aus Edelstahl
  • edle Schlauchbrausenarmatur mit flexiblem Wasserschlauch

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Planungstipps für die Küche

Die erste eigene Küche - Planungstipps und Ideen

Ob vor dem Studium, nach der Ausbildung oder weil man ein eigenes Reich mit dem Partner gründen möchte – irgendwann verlässt man das Elternhaus und beschäftigt sich mit der ersten eigenen Küche. Wir geben Tipps und Ideen zur Planung der ersten eigenen Küche.

Artikel anzeigen
Planungstipps für die Küche

Die Stauraumwunder-Küche – designed für Tupperware

Damit in einer Küche perfekte Ordnung herrscht, muss alles seinen Platz haben und mit nur wenigen Handgriffen verfügbar sein. In der Stauraumwunder-Küche  ist alles bestens verstaut.

Artikel anzeigen
Planungstipps für die Küche

Nachhaltige Küchen planen

Unser Ratgeber "Nachhaltige Küchen planen" gibt Tipps für die Planung und Einrichtung einer nachhaltigen Küche.

Artikel anzeigen